Leberflecken / gutartige Hautveränderungen

Durch äußere Reize und die natürliche Alterung der Haut können Hautveränderungen entstehen, die meist gutartig sind, aber aus kosmetischen Gründen stören. Leberflecken und Muttermale, vor allem an sichtbaren Stellen wie am Hals oder Gesicht, beeinträchtigen das Wohlbefinden sehr. Deshalb bieten wir in unserer HNO-Praxis in Bad Schwalbach die kosmetische Entfernung von Leberflecken, Muttermalen und anderen Hautveränderungen an.

Der kleine Eingriff wird professionell durchgeführt und der Wundbereich ästhetisch plastisch versorgt, um die Narbenbildung auf ein Minimum zu reduzieren. In der Regel dauert das Entfernen eines Leberflecken nur wenige Minuten und wird selbstverständliche unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Neben dem ästhetischen Vorteil, kann eine operative Entfernung von Leberflecken und Muttermalen auch möglichen bösartigen Hautveränderungen zuvorkommen. Zum Ausschluss einer Erkrankung wird jede Gewebeentnahme fachärztlich untersucht.

Sie würden gerne eine Hautveränderung entfernen lassen und suchen noch den passenden Arzt? Unsere HNO-Praxis im Rheingau besitzt viel Erfahrung auf dem Gebiet der ästhetisch-plastischen Chirurgie und berät Sie gern. Vereinbaren Sie einfach ein Beratungsgespräch, in dem wir Ihr Anliegen persönlich besprechen können. Sie erreichen uns unter 06124 – 3330.